mediadaten-magazine

Klenkes

 

Seit über 40 Jahren erscheint das etablierte Stadtmagazin Klenkes, das Monat für Monat über das Leben in Aachen und der Euregio berichtet. Relevante Themen aus den Bereichen Gesellschaft und Kultur und der umfangreiche Tageskalender (immer top aktuell unter klenkes.de) machen den Klenkes für seine Leser zum wichtigsten Ratgeber in Sachen Film, Musik, Theater, Kunst und Literatur. Das Magazin bildet alle Lebensbereiche in der Euregio in ihrer ganzen Vielfalt ab: Sonderveröffentlichungen zu Servicethemen, Gastro-Seiten mit Restaurantkritiken, Porträts und Interviews mit interessanten Menschen zu bewegenden Themen … das alles bietet der Klenkes.

 

Klenkes neo – Karriere | Campus | Kultur

Klenkes neo ist die Stadtzeitung für junge Aachener und berichtet über Phänomene des Alltags, von jungen Menschen im „Aufbruch“, von Übergängen, Sollbruchstellen, Lebensabschnitten, über (Pop-)Kultur in Aachen, Maastricht, Lüttich und Heerlen, über die Party- und Ausgehmöglichkeiten in der Euregio. Im Laufbahn-Teil gibt es außerdem spannende Geschichten, Tipps und Termine zu den Themen Ausbildung, Beruf und Karriere.

GastroGuide Euregio

Der Gastro Guide lädt zu einem kulinarischen Streifzug durch die Euregio – und schickte zum Vorkosten ein 42-köpfiges Team in die Städte und ins Hinterland: 150 Gastro-Adressen aktuell getestet! Zudem wurde der
Datenpool von über 900 Restaurants im Grenzland überprüft – vom Bistro bis zur Sterneküche.

FreizeitGuide Euregio

Drei Länder, tausend Abenteuer: Unermüdlich sind die Scouts des FreizeitGuide Euregio in der Dreiländerregion unterwegs und erstellen über 400 detaillierte Profile der attraktivsten Ausflugsziele. Von Sport über Natur und Wellness bis Kultur: Wer in der Euregio seine Freizeit aktiv gestalten will, erhält hier die besten Angebote für die ganze Familie auf einen Blick.

Mit einem erneuerten Magazinkonzept und im frischen Layout präsentiert der FreizeitGuide Euregio die besten Ausflugtipps in den drei Ländern. Der Freizeitführer erscheint wie immer kurz vor den Sommerferien und wird flächendeckend im Zeitschriften-, Bahnhofs- und Buchhandel in der deutschsprachigen Region von Deutschland und Belgien verkauft. Großzüzige Reportagestrecken zu den Geheimtipps in der Region finden Sie hier ebenso wie Ausflugstipps für jedermann. Und das wie immer grenzüberschreitend und mit allen praktischen Informationen.

FreizeitGuide Euregio Spezial – Radfahren und Einkehren

Der Freizeitführer „Radfahren & Einkehren“ präsentiert 20 ausgewählte Routen für Radtouren im deutsch-niederländisch-belgischen Grenzland. Die Routen führen in die schönsten Ecken von Mergelland, Eifel, Hohem Venn, Ardennen und Heinsberger Region. Ihre Länge, der Schwierigkeitsgrad und die Landschaftstypen variieren so, dass für jeden Anspruch passende Rundkurse dabei sind.

Neben einem Routenbeschreibung und einer detaillierten Kartenskizze hat die Redaktion zu jedem Radfahrvorschlag ein Restaurant oder Café ausgewählt, dass zu einer Einkehr einlädt. Die gastronomischen Betriebe liegen unmittelbar an den Radstrecken, mit einem eigenen Text und Fotos werden sie vorgestellt.

FreizeitGuide Euregio Spezial - Wandern und Einkehren

Der ­Freizeitführer „Wandern & ­Einkehren in der Euregio“ präsentiert 30 ausgewählte Routen für Wanderungen und Spaziergänge im deutsch-niederländisch-­belgischen Grenzland. Die Routen führen in die schönsten Ecken von Mergelland, Eifel, Hohem Venn, ­Ardennen und Heinsberger Region. Ihre Länge, der Schwierigkeitsgrad und die Landschaftstypen variieren so, dass für jeden Anspruch passende Rundkurse dabei sind.

Neben einem Routenbeschreibung und einer detaillierten Kartenskizze hat die Redaktion zu jedem Wandervorschlag ein Restaurant oder Café ausgewählt, dass zu einer Einkehr einlädt. Die ­gastronomischen Betriebe liegen unmittelbar an den Wanderstrecken, mit einem eigenen Text und Fotos werden sie vorgestellt. Das Spektrum reicht dabei von der einfachen Ausflugsgastronomie bis zur anspruchsvollen Küche – immer jedoch sind preislich moderate Angebote auf den Speisekarten zu finden.

 

PurRegio Heinsberg

Wir lieben das Heinsberger Land! Das neue Kulturmagazin „purRegio“ zeigt das Lebensgefühl der Menschen und die kulturelle Vielfalt der Region. „purRegio“ ist zuhause an Rur und Wurm, einer vom Wandel geprägten Region, verwurzelt im Rheinland und in direkter Nachbarschaft zu den Niederlanden.
Alle zwei Monate bieten wir in unserem Veranstaltungskalender einen Überblick über die Kulturtermine der wichtigsten Veranstaltungsorte aus den Bereichen Konzert, Kino, Lesung, Theater und Kunst. Dabei schauen wir auch nach Mönchengladbach, Düsseldorf, Aachen und über die Grenze, etwa nach Sittard, Kerkrade oder Roermond. Außerdem empfehlen wir Restaurants und Ausflugsziele in der näheren und weiteren Umgebung. Wir haben die lokale Wirtschaft im Blick und berichten von Geschäftseröffnungen und innovativen Unternehmen.
Wir treffen Menschen auf dem Acker, auf der ehemaligen Bergehalde oder im Lieblingscafé und lassen sie erzählen – von ihrer Heimat und von den großen und kleinen Dingen des Lebens. „purRegio“ – das sind spannende Begegnungen, hilfreiche Tipps und Empfehlungen und ein unverstellter Blick auf eine in jeder Hinsicht überraschende Region!

aczente

aczente stellt seit vielen Jahren einmal jährlich das Kultursommerprogram von Aachen und der Euregio vor. Es ist das einzige Print-Medium, das übersichtlich, kompakt und handlich die Veranstaltungen verschiedenster Bereiche (Kunst, Theater, Literatur, Konzert, Kids, Film, Feste u.a.) aus Aachen und dem euregionalen Umland im Zeitraum Anfang Juni bis Mitte Oktober vorstellt. aczente ist deshalb für den Leser ein optimaler Veranstaltungsführer für Aachen und die Euregio. Ausflüge, Tagestouren oder Veranstaltungsbesuche können je nach inhaltlichem Interesse flexibel geplant werden.

Älter werden in Aachen

Diese kostenlose Broschüre ist eine Zusammenstellung von Einrichtungen, die sich in der Stadt Aachen mit dem Thema „Älter werden“ beschäftigen. Die Einrichtungen sind nach ihren Aufgabenbereichen aufgeführt. Den Abschluss bilden Zusammenschlüsse und Organisationen in der Altenarbeit, in denen ergänzende Informationen und Beratung zu Altersfragen eingeholt werden können.

Studieren in Aachen

Die Stadt Aachen, ihre vier Hochschulen und das Studentenwerk sprechen mit „Studieren in Aachen“ alle an Studium und Standort Interessierten an. Die Broschüre dient der Erstinformation bei der Studienortwahl und ist ständiger Begleiter durch alle Semester und Studiensituationen.

RWTH keep in touch

Die RWTH als Herausgeber spricht für die Technologieaffinität der Zielgruppe. Redaktionelle Beiträge und moderne Gestaltung richten sich an eine anspruchsvolle und leistungsorientierte Lesergruppe. Ein großer Teil der keepintouch-Leser sind Führungskräfte und Entscheidungsträger. Die Ausrichtung, bestätigt durch die LAE (Leseranalyse Entscheidungsträger), macht die Zielgruppen besonders interessant für Anbieter von hochwertigen Investitionsgütern und Marken. Unternehmen erkennen zunehmend das Potenzial des Alumni-Magazins als attraktives Umfeld für ihre erfolgreiche Werbung mit geringen Streuverlusten und schätzen seine hohe Leser-/ Blattbindung.

Aachen Kompakt

Das kostenlose Willkommenspaket besteht aus der Informationsbroschüre „Aachen kompakt“ und dem „Gutscheinheft“. Es richtet sich an Neubürgerinnen und Neubürger und erleichtert ihnen die Eingewöhnung in Aachen und die Identifikation mit ihrer neuen Heimat. Das Gutscheinheft beinhaltet ermäßigten Eintritt zu städtischen Angeboten im Bereich Kultur und Freizeit sowie diversen Vergünstigungen im hiesigen Einzelhandel.

RWTH Themen

Die RWTH Aachen ist eine der traditionsreichsten Technischen Hochschulen Europas mit über 44.000 Studenten. Ihre Absolventen sind weit über die Grenzen des Landes begehrte Fachkräfte in leitenden Positionen. Das Wissenschaftsmagazin „RWTH-Themen“ erscheint 2x jährlich: Diese Publikation ­informiert allgemeinverständlich über abgeschlossene, laufende und zukünftige Forschungsprojekte. Unternehmen schätzen die anspruchsvolle Gestaltung, die hervorragende Zielgruppenansprache und nutzen das Magazin gerne für ihre Image-, Personal- oder Dienstleistungsanzeige.

Nach oben scrollen