Berliner Highlights

2 Erleben Sie die Weltmetropole Berlin, denn die Hauptstadt ist abwechslungsreich, spannend und immer wieder neu. Hier werden die neuesten Trends in Lifestyle, Musik und Kunst gesetzt. Zugleich pflegt die Stadt ihre großen Traditionen mit herausragenden Museen, Orchestern und Bühnen. Besonders in den Goldenen 20er Jahren war Berlin ein absoluter Hotspot in Europa und die ganze Welt war hier zu Gast. Wir zeigen Ihnen neben den bekannten Sehenswürdigkeiten auch unbekannte Ecken der Hauptstadt und wenn Sie möchten auch die brandneue Show im legendären Friedrichstadt-Palast. Montag, 11.04.2022 Anreise & Prachtboulevard Unter den Linden Am Morgen starten Sie Ihre Fahrt im komfortablen Reisebus mit Ihrer Berliner Reiseleitung, die Sie in den nächsten Tagen beglei- ten wird. Sie ist eine waschechte Berlinerin und wird Ihnen viele unterschiedliche Aspekte der ehemals geteilten Stadt unterhalt- sam und facettenreich näherbringen. Angekommen in der Haupt- stadt beziehen Sie Ihre Zimmer im Maritim proArte Hotel. Ge- meinsam starten Sie zu einem Spaziergang entlang der Friedrich- straße. Sie ist eine der bekanntesten Straßen im Zentrum Berlins und wurde nach dem Kurfürsten Friedrich, dem Dritten benannt. Hier findet man den ehemaligen Kontrollpunkt Checkpoint Char- lie, den Prachtboulevard Unter den Linden und den Tränenpalast. In der Geschichte Berlins war sie eine bedeutende Straße und war schon vor dem Krieg als Amüsiermeile mit vielen Varieté-Thea- tern bekannt, so wie sie es heute noch ist. Die heutige Friedrich- straße ist eine der sehr lebhaftesten Straßen Berlins. Sie zieht Touristen aus aller Welt mit prachtvollen und auffallenden Bau- formen, Restaurants, Opernhäusern und Einkaufsmöglichkeiten an. Nebenan liegt der Gendarmenmarkt, einer der schönsten Plätze Berlins. Er wird von drei monumentalen Bauten be- herrscht: dem Deutschen Dom, dem Französischen Dom und dem Konzerthaus. Die wechselhafte Geschichte des Gendarmen- markts lässt sich bis in das 17. Jahrhundert verfolgen und jede einzelne historische Phase hat ihre Spuren bis heute hinterlassen. In einem typischen Berliner Restaurant Unter den Linden serviert man Ihnen ein Abendessen und Sie lassen den Abend gemütlich ausklingen. Dienstag, 12.04.2022 Stadtrundfahrt, Mampe & Friedrichstadt-Palast (fakultativ) Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf eine große Stadtrund- fahrt durch Ost- und Westberlin entlang der wichtigsten Sehens- würdigkeiten. Als deutsche Hauptstadt bietet Berlin ebenso viele Einblicke in das politische Leben der Bundesrepublik wie auch architektonische Leckerbissen und befindet sich im ständigen Wandel. Um die Mittagzeit geht es in den berühmten Berliner Stadtteil Kreuzberg. Hier besuchen Sie die Marheineke Markthalle, die zu Kreuzberg gehört, wie der Fernsehturm zum Alexanderplatz. Sie blickt auf eine lange Geschichte zurück, genauso wie das lebendige Viertel rund um die Bergmannstraße. Auf 3.000 m² werden Fleisch, Käse, Milch, Brot, Fisch, Säfte, Obst, Gemüse und Blumen angeboten. An den Ständen gibt es regionale Bioprodukte wie auch internationale Feinkost. Ihren Hunger stillen Sie vor Ort an vielen Imbissen und gemütlichen Cafés. Zum Abschluss besuchen Sie in Kreuzberg noch einen ganz besonderen Ort, denn hier fand die original Berliner Mampe ein neues Zuhause. Einst als Arzneimittel erfunden gibt es die Spirituose seit 160 Jahren und bringt viele verrückte und liebevolle Geschichten mit sich. Fast vergessen und beinahe abgeschafft wird das Getränk hier nun wieder in Handarbeit hergestellt und nur in Berlin vertrieben. Erfahren Sie mehr über die Geschichten und verkosten Sie die verschiedenen Mampe-Produkte. Es gab keine Gelegenheit zur der die Spirituosenfirma nicht das passende Getränk anbieten konnte. Der restliche Tag steht für eigene Erkundungen zur Verfügung. Genießen Sie einen Kaffee auf dem Gendarmenmarkt oder ma- chen Sie einen kleinen Einkaufsbummel auf der Friedrichstraße. Wenn Sie möchten besuchen Sie am Abend fußläufig zum Hotel den berühmten Friedrichstadt-Palast. Auf der größten bespiel- baren Theaterbühne der Welt erleben Sie mehr als 100 Künstler bei der brandneuen Show „“ARISE – Liebe ist stärker als die Zeit“. Die Grand Show entfacht einen Gefühlssturm, der auch Ihr Herz mit seinen mächtigen und prächtigen Bildern ergreifen wird. Anrührend und aufwühlend, erfüllt mit Hoffnung, Glück und Lebensfreude. ARISE bedeutet aufzustehen, nicht aufzugeben und sich den Glauben an die wärmende Kraft der Liebe zu bewahren. Mittwoch, 13.04.2022 KaDeWe & Ku´damm Gemeinsam begeben Sie sich auf eine Tour zum berühmten Ku´damm und werden im KaDeWe erwartet. Es ist das bekann- teste Kaufhaus Deutschlands und mit 60.000 Quadratmetern Verkaufsfläche das größte Warenhaus auf dem europäischen Festland: das Kaufhaus des Westens. Seit seiner Eröffnung 1907 setzt das Warenhaus auf eine attraktive Mischung aus gehobe- nem Angebot und internationalem Luxus und brachte den Berli- nern und Berlinerinnen angesagte Mode aus Paris und exotische Lebensmittel aus aller Welt. Bei der Führung erfahren Sie vieles über die bewegte Geschichte des Hauses und natürlich auch amüsante Begebenheiten und berühmte Gäste. Besonders be- kannt ist die Feinkostabteilung mit Ihrer großen Auswahl an in- ternationalen Delikatessen, Bars und Restaurants. Nach der Füh- rung erkunden Sie gemeinsam den Kurfürstendamm und nach der Rückkehr ins Hotel steht der Tag für eigene Erkundungen zur Verfügung. Donnerstag, 14.04.2022 Gedenkstätte Hohenschönhausen & Charlotte von Mahlsdorf Der Tag beginnt mit einer dunklen Seite der Berliner Geschichte. Ent- lang der Parademeile der DDR – der Stalin-Allee, der heutigen Karl- Marx-Allee, fahren Sie zum Gelände der früheren zentralen Untersu- chungshaftanstalt des Ministeriums für Staatssicherheit. Da große Teile der Gebäude und der Einrichtung fast unversehrt erhalten ge- blieben sind, vermittelt die heutige Gedenkstätte ein sehr authenti- sches Bild des Haftregimes in der DDR, zumal die Führungen nach

RkJQdWJsaXNoZXIy MTk4MTUx