Euregio Messen GmbH veranstaltet RegioHochzeit

Ab sofort wird die Hochzeitsmesse RegioHochzeit von der EUREGIO Messen GmbH ausgerichtet. Sie hat die Messe vom Aachener Modeausstatter Wienand übernommen. Paul Wienand, Gründer der Messe, hat die Organisation aus Altersgründen in andere Hände übergeben. Die RegioHochzeit findet bislang zweimal jährlich (im Frühjahr und Herbst) an einem Sonntag auf Schloss Rahe, Aachen statt. Der nächste Termin ist der 18. Februar.

Die RegioHochzeit bietet Paaren, die Ja zueinander sagen möchten, in einzigartiger Kulisse umfassende Informationen und Inspirationen zum Thema. Hier können sie Kontakt knüpfen zu Autoverleihern, Blumenläden, Brautmodegeschäften, Juwelieren, Druckereien, Friseuren, Kosmetikerinnen, Eventlocations, Caterern, Konditoreien, Musikanbietern, Tanzschulen, Reiseveranstaltern und vielen mehr. Zudem erwartet sie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm u.a. mit Modenschauen und Musik.

Weitere Informationen gibt es hier.